Weaving Extensions: Schonende Methode für langes Haar

Weave-Extensions
Home » Haare » Echthaar » Weaving Extensions

Wie du wahrscheinlich weisst, gibt es viele verschiedene Extensions Arten. In diesem Artikel nehmen wir jedoch die haarschonende sowie permanente Weaving Extensions Methode unter die Lupe. Wir klären, was die Wave Haarverlängerung überhaupt ist, ihre Vor- und Nachteile und wieso sie bombensicher an deinem Kopf halten.

Was sind Weaving Extensions?

Die Weaving Extensions sind eine beliebte Methode, um dein Haar mit zusätzlicher Länge und Volumen zu versehen. Das Wort “Weaving” bedeutet auf Deutsch übersetzt, verflechten oder einweben. Dementsprechend werden Haarsträhnen in dein eigenes Haar eingewebt. Das Ergebnis ist ein natürliches Aussehen, das niemand von deinen Geheimnissen erahnen lässt. Es ist eine Permanente Methode die von deiner Friseurin eingenäht wird und hält ca 2 Monate.

Vorteile & Nachteile der Weaving Methode

Wie jede andere Haarverlängerung Methode, haben auch Weaving Extensions ihre eigenen Vorteile und Nachteile. Lass uns mal einen Blick darauf werfen:

Vorteile

✔️ Natürliches Aussehen: Weaving Extensions sehen sehr natürlich aus und lassen niemanden ahnen, dass du sie trägst. 

✔️ Langlebigkeit: Im Vergleich zu einigen anderen Methoden halten Weaving Extensions relativ lange. Du kannst sie etwa 2 Monate tragen, danach müssen sie hochgesetzt werden.

Nachteile

✘ Zeitaufwand: Das Einweben der Extensions erfordert, je nach Haarlänge und Friseurin, ca. 2-3 Stunden. 

✘ Haarpflege: Du musst sie (wie auch dein Eigenhaar) regelmässig kämmen, waschen und pflegen, um ihre Lebensdauer zu verlängern. Echthaar Extensions halten dabei am besten.

✘ Kosten: Hochwertige Weaving Extensions in Kombination mit der Einarbeitung vom Friseur können ca. 200-300 € kosten. 

Wie funktioniert die Weaving Extensions Methode?

Die Weaving Extensions Methode basiert auf dem Einweben von Haarteilen in dein eigenes Haar. Dabei wird zuerst dein Haar zu kleinen Zöpfen geflochten. In diese Zöpfe (auch Braids / Cornrows genannt) werden dann anschliessend die Extensions genäht. Das Ergebnis ist ein nahtloser Übergang zwischen deinem natürlichen Haar und den Extensions.

Damit du dir das besser vorstellen kannst, schau dir doch dieses kurze Video an:

Um die Weaving Extensions einzuflechten, empfehlen wir dir unbedingt eine erfahrene Friseurin aufzusuchen. Sie ist die Expertin und kann dementsprechend sicherstellen, dass alles richtig gemacht wird und die Haarverlängerung nicht verrutscht. Der Extensions Termin beim Coiffeur dauert etwa 2-3 Stunden.

Meine Weaving Extensions Erfahrungen

Unsere Mitarbeiterin und Beraterin Claudia hat die Weaving Extensions bereits seit knapp 6 Monaten drin und vorweg: Sie ist sehr happy damit. Sie hat die Extensions direkt im Friseursalon gekauft und einflechten lassen. Aus ihrer Sicht sehen die Haare mega natürlich und wunderschön aus. Das langanhaltenden Styling gefällt ihr dabei besonders gut. Das heisst, wenn sie die Haare nicht waschen würde, würden die Locken bis zu einer Woche halten.

Claudia betont zudem die Wichtigkeit der Extensions Pflege, damit sie nicht kaputt gehen. Zum Beispiel müssen sie nach dem Duschen immer getrocknet und geföhnt werden. Dies ist normalerweise problemlos machbar, beim Strandurlaub kann es jedoch etwas mühsam werden.

Auf der anderen Seite gibt es ebenfalls ein paar Punkte die nicht optimal sind. Beispielsweise sind die Weaving Extensions teuer. Man sollte ebenfalls beachten, dass sie alle 2-3 Monate heraufgesetzt werden müssen. Dies gilt jedoch grundsätzlich für alle permanenten Extensions Arten.

Was sie ebenfalls etwas störend findet, ist die Spürbarkeit der Weaves. Im Gegensatz zu den Bondings spürt sie diese Extensions mehr. Letztendlich sind sie jedoch gesünder sowie schonender für das Haar.

Claudia macht auf jeden Fall weiter mit den Weavings, insbesondere wegen ihrem natürlichen Aussehen und ihrer haarschonenden Eigenschaften.

Ist die Wave Extensions Methode etwas für dich?

Jetzt fragst du dich vielleicht, ob Weave die richtige Methode für dich sind. Wenn du grundsätzlich nach etwas Haarschonendem suchst, um deine Haare länger und voluminöser zu machen, kann diese Methode durchaus etwas für dich sein. Aufgepasst, für diese Weave Variante müssen deine haare mindestens 5 cm lang sein. Andernfalls gehst du das Risiko ein, dass sie nicht richtig halten, oder unnatürlich aussehen.

Sie sind ebenfalls nicht ganz günstig. Überlege dir deshalb auch, ob du bereit bist, 200-300 Euro dafür auszugeben. 

Weave-Extensions.jpg

Wie lange haltet die Weave Haarverlängerung

Die Haltbarkeit deiner Weaving Extensions hängt hauptsächlich von 3 Faktoren ab: Qualität, Pflege und Wachstumsgeschwindigkeit deiner Haare. Wenn alles stimmt, halten Sie in der Regel jedoch bis zu 2 Monate. Spätestens dann müssen sie nämlich vom Friseur wieder hochgesetzt werden, damit sie auch sauber halten.

Achte dementsprechend darauf, qualitativ hochwertige Echthaar Extensions zu kaufen. Bei der Pflege solltest du versuchen, übermässige Hitze-Stylings zu vermeiden.

Wie du deine Weaving Extensions pflegst

Damit deine Weaving Haarverlängerungen lange halten und gut aussehen, ist die richtige Pflege wirklich wichtig. Hier sind ein paar Tipps, um deine Extensions in Topform zu halten:

Icon Kamm Grafik Olaplex Haarschäden Bestebeautyprodukte Kämmen: Bürste oder kämme deine Extensions regelmässig mit einer Extensionsbürste oder einem grobzinkigen Kamm. So vermeidest du Verwicklungen.

Waschen: Verwende milde, sulfatfreie Shampoos und Conditioner, um deine Extensions zu reinigen. Massiere das Shampoo wie gewohnt in dein Haar und achte unbedingt darauf, es gründlich auszuspülen.

Icon Produkte Bestebeautyprodukte Styling: Du kannst deine Weaving Extensions wie dein eigenes Haar stylen. Probiere jedoch, heisse Stylinggeräte zu vermeiden. Vor allem jedoch direkt auf den Nähten, um so Schäden zu vermeiden.

Icon glanz Schlafen: Binde deine Haare vor dem Schlafengehen zu einem Dutt, um allfällige Verwicklungen zu minimieren.

So viele Tressen brauchst du

Die Anzahl der benötigten Tressen hängt von deinem Haartyp und dem gewünschten Volumen ab. Im Durchschnitt werden für eine vollständige Haarverlängerung etwa 1-4 Tressen verwendet. Dies ist jedoch sehr individuell und musst du schlussendlich mit deiner Friseurin anschauen..

Weave Extensions Preis – Wieviel kosten sie?

Die Kosten für Weaving Extensions variieren je nach Salon, Haarqualität und der Anzahl der benötigten Tressen. Der Kosten für qualitativ hochwertige Echthaar Weave Haarverlängerungen starten bei ca. 90€. Es gibt auch synthetische und somit günstigere Varianten, welche wir allerdings nicht empfehlen. Diese halten oft weniger lang und sehen nicht natürlich aus.

Allerdings musst du auch die Arbeit der Friseurin bedenken, wobei die Weaves schlussendlich etwa 200 – 350 € kosten

Weave-Extensions.jpg

Wo Weaving Extensions kaufen?

Es gibt viele Online-Shops und Salons, die Weaving Extensions anbieten, wie beispielsweise Verlocke. Kläre zuvor mit deiner Friseurin, ob sie die Wave Haarverlängerung bereits hat, oder du sie selbst besorgen musst. 

Die besten Echthaar Extensions für Weaving

Wenn es um Weaving Extensions geht, ist die Qualität der verwendeten Haare von entscheidender Bedeutung. Hochwertige Echthaar Extensions sorgen für ein natürliches Aussehen, eine längere Haltbarkeit und ermöglichen eine vielfältige Stylingoptionen. Hier sind einige der besten Echthaar Extensions, die du für die Weave Methode verwenden kannst:

Remy Echthaar Extensions: Remy Haare sind bekannt für ihre hohe Qualität. Sie werden so gesammelt, dass die Haarschuppenschicht intakt bleibt und alle Haare in derselben Richtung ausgerichtet sind. Dadurch entsteht ein natürlicher Look und ein geschmeidiges Haargefühl.

Virgin Echthaar Extensions: Virgin Haare sind unbehandelt und chemikalienfrei. Sie stammen von einer einzigen Spenderin und sind in ihrer natürlichen Farbe und Textur erhältlich. Diese Extensions bieten maximale Vielseitigkeit beim Styling und haben eine lange Lebensdauer.

Europäisches Echthaar: Europäisches Haar ist bekannt für seine feine Textur und natürliche Fülle. Es eignet sich besonders gut für Frauen mit europäischem Haartyp, da es eine perfekte Übereinstimmung mit ihrem eigenen Haar bietet.

Echthaar vergleich

Brasilianisches Echthaar: Brasilianisches Haar ist bekannt für seine Dicke, Fülle und natürliche Welle. Es eignet sich hervorragend für Frauen mit kräftigerem Haar und verleiht Weaving Extensions ein voluminöses und glamouröses Aussehen.

Indisches Echthaar: Indisches Haar ist aufgrund seiner hohen Qualität und Vielseitigkeit sehr beliebt. Es ist von Natur aus dick, stark und hat eine glatte Textur. Indische Echthaar Extensions lassen sich leicht stylen und bieten ein natürliches Aussehen.

FAQ

Fazit

Wie du siehst, sind Weaving Extensions eine fantastische Art, um dein Haar in kürzester Zeit länger und voluminöser zu machen. Mit der richtigen Pflege kannst du somit eine natürliche und atemberaubende Mähne geniessen. Vergiss jedoch nicht, dass diese Haarverlängerung eine gewisse Investition erfordern – sowohl in Bezug auf Zeit als auch Geld. Also, wenn du bereit bist, eine Veränderung zu wagen, dann könnte die Weaving Extensions Methode genau das Richtige für dich sein. Erfahre nun mehr über die besten Echthaar Extensions.

​​Ob du dich für Weave, Tape-in, Flip-In Extensions oder eine andere Methode entscheidest, das wichtigste ist, dass du dich in deinem Haar wohl fühlst und dein Selbstvertrauen stärkst. Experimentiere mit verschiedenen Stilen und geniesse die Verwandlung, die dir hochwertige Extensions bieten können. 


Gründerin von bestebeautyprodukte.com

Über die Autorin:

Angela von Bestebeautyprodukte

Angela ist Gründerin von bestebeautyprodukte.com und liebt Koalas. Sie hat mehrere Jahre Arbeitserfahrung in einem Kosmetik und Haarpflege Shop und kennt daher unzählige Beauty Produkte. Durch ihre Friseur-Mutter wurde ihr Feuer für Kosmetik- und Haartrends bereits im Kindesalter entfacht. Heute hilft sie mit ihrer Erfahrung Freunden und Verwandten und teilt ihr Wissen auf ihrem Beauty Blog.


Weitere interessante Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert