Wimpern Lifting: Der ultimative Guide für einen natürlichen Look

Wimpern lifting
Home » Gesicht » Wimpern Lifting

Bist du es leid, jeden Morgen kostbare Zeit damit zu verbringen, Mascara aufzutragen und dabei vergeblich nach dem perfekten Wimpernschwung in deinem Gesicht zu suchen? Keine Sorge, wir haben die ideale Lösung für dich: Wimpern Lifting! Diese natürliche Beauty-Behandlung ist der geheime Tipp für einen umwerfenden Augenaufschlag, der dich ohne Mascara sowie künstliche Wimpern strahlen lässt. Klingt verlockend, oder? Wir selbst wenden diese Behandlung schon seit Jahren an und erzählen dir in diesem Artikel alles, was du über Wimpern Lifting wissen musst.

Was ist Wimpern Lifting

Wimpern Lifting, auch Lash Lifting genannt, ist eine kosmetische Behandlung die deine Augenwimpern natürlichen Schwung sowie Länge verleiht. Dabei wird lediglich mit deinen eigenen Wimpern gearbeitet. Das Ergebnis ist schliesslich ein frisches, waches Aussehen ohne den Bedarf an Mascara oder künstlichen Wimpern. Der Effekt hält schliesslich für ca. 2 Monate.

Vorteile & Nachteile Wimpernlifting

Wir haben dir die Vor-und Nachteile von Wimpernliftings zusammengetragen:

Vorteile

Schöner Augenaufschlag

Natürlich

Augen wirken grösser

Zeitersparnis

Schmerzfrei und schonend

Nachteile

Keine Dauerhafte Lösung

Kosten

Kein Volumen

Für wen ist Wimpern Lifting geeignet?

Du denkst, dass Wimpern Lifting genau das Richtige für dich sein könnte? Grundsätzlich ist diese Methode für jeden geeignet. Es spielt keine Rolle, ob du von Natur aus lange oder kurze Wimpern hast. Erfahrungsgemäss sind die meisten Frauen zufrieden mit ihren Wimpern nachdem sie ihre Lash Lifting Behandlung hatten.

Wimpern Lifting vorher nachher
Wimpern Lifting vorher nachher

Wie funktioniert Wimpern Lifting?

Das Geheimnis hinter dem Wimpern Lifting liegt dabei in der speziellen Formulierung (Mittel), die auf die Wimpern aufgetragen werden. Die Wimpern werden schwungvoll nach oben gehoben, wodurch sie länger und voluminöser wirken.

Ablauf der Behandlung

Der Ablauf einer Wimpern Lifting-Behandlung ist einfach und zudem auch unkompliziert. Die Kosmetikerin wird zuerst deine Wimpern sorgfältig auf die Behandlung vorbereitet. Dann wird die spezielle Formulierung aufgetragen, um die Wimpern in die gewünschte Form zu bringen. Nach einigen Minuten Einwirkzeit sind deine Wimpern perfekt geliftet und du kannst anschliessend das Ergebnis direkt bewundern.

In den meisten Fällen ist das Wimpernfärben bereits im der Behandlung und im Preis enthalten. Sollte dies nicht der Fall sein, empfehle ich dir unbedingt, danach zu fragen und dies ebenfalls durchzuführen. So ist das Ergebnis wirklich perfekt und du kannst deinen umwerfenden Augenaufschlag in vollen Zügen geniessen!

Wimpern Lifting Behandlung
So werden die Wimpern geliftet

Unsere Erfahrungen mit Wimpern Lifting

Seit Jahren vertraue ich bereits auf das Wimpernlifting. Ein Sommer oder genauer gesagt, keine Ferienzeit vergeht, ohne dass ich zuvor einen Termin im Kosmetikstudio für diese Behandlung vereinbare. Das Resultat ist bei mir ist stets beeindruckend, insbesondere, weil ich von Natur aus blonde Wimpern habe. Ich benötige somit nach der Behandlung keine Mascara mehr! Der Effekt hält bei mir sicherlich etwa 8 Wochen an, und ich wiederhole das Lash Lifting alle 3-4 Monate. Ich kann es wirklich jedem empfehlen, der sich nicht täglich schminken möchte.

Was muss ich vor der Behandlung beachten?

Im Grunde genommen musst du vor der Behandlung nichts weiter beachten. Das Wimpern Lifting ist in der Regel schmerzfrei (manchmal kann es minimal brennen, aber das ist völlig normal) und vor allem risikofrei. Wir empfehlen lediglich, vor der Behandlung keine Mascara aufzutragen und deine Kontaktlinsen herauszunehmen. Ansonsten kannst du bedenkenlos zum Termin gehen.

Was sollte ich nach der Behandlung beachten?

Nach der Behandlung solltest du einzig und alleine folgendes beachten: Vermeide in den ersten 24 Stunden nach der Behandlung Wasser und Dampf im Augenbereich.

Wimpern Lifting Ergebnis
Lash Lifting Ergebnis

Wie lange hält ein Wimpernlifting?

In der Regel hält ein Wimpernlifting etwa sechs bis acht Wochen. Wie lange genau, hängt von deinen individuellen Wimpern und ihrem Wachstumszyklus ab. Bei uns hält es glücklicherweise meistens bis zu acht Wochen!

Ist Wimpernlifting schädlich?

Nein, Wimpern Lifting ist nicht schädlich. Achte aber trotzdem darauf, es nicht zu oft anzuwenden, damit die Wimpern nicht kaputt gehen.

So viel kosten Wimpernliftings

Der Preis für ein Lash Lifting kann je nach Land und Salon variieren. Im Durchschnitt kosten Wimpern Liftings etwa 50 bis 100 Euro in Deutschland und Österreich. In der Schweiz kosten Wimpernlifting Behandlungen ca. 100 bis 150 CHF.

Wimpernlifting selber machen (DYI) – so funktionierts

Möchtest du Wimperlifting lieber selbst machen? Mit dem Do-it-yourself (DIY) Ansatz kannst du das Wimpernlifting einfach selbst ausprobieren! Es erfordert zwar ein wenig Fingerspitzengefühl, aber mit den richtigen Schritten und etwas Übung wirst du sicherlich einen Effekt erzielen.

Damit du es selber machen kannst benötigst du ein Wimpernlifting-Kit:

Wimpern Lifting selber machen dyi

In allen Kits findest du eine detaillierte Anleitung. Lies die Anleitung sorgfältig durch und halte dich genau daran. Wir haben es ebenfalls getestet und beim ersten Mal war es ungewohnt, aber das Resultat war bereits in Ordnung. Beim zweiten Mal war es dann schon leichter und das Ergebnis bereits richtig gut. Nun haben wir den Dreh raus – Meine Tipps an dich:

  1. Sei geduldig: Das DIY-Wimpernlifting erfordert etwas Übung. Wenn es beim ersten Mal nicht perfekt ist, gib nicht auf und versuche es erneut.
  2. Sicherheit geht vor: Achte darauf, dass die Produkte nicht in deine Augen gelangen und halte dich immer an die Sicherheitshinweise des Kits.
  3. Gleichmässigkeit: Verteile die Produkte gleichmäßig auf deine Wimpern, um ein schönes und natürliches Ergebnis zu erzielen.
  4. Nicht übertreiben: Folge den Anweisungen des Kits genau und überschreite nicht die empfohlene Einwirkzeit, um Irritationen zu vermeiden.
  5. Pflege danach: Nach dem DIY-Wimpernlifting ist es wichtig, deine Wimpern weiterhin gut zu pflegen und auf ölbasierte Produkte zu verzichten.  

vorher nachher Wimpern Lifting
Vorher / nachher Bild Wimpernlifting

Wann sollte kein Wimpernlifting erfolgen?

In wenigen Situationen würde ich von der Behandlung abraten:

Bei Augeninfektion oder eine Verletzung an den Augen
Während der Schwangerschaft
Bei starken Allergien

Wimpernverlängerung vs. Wimpern Lifting

Deine Wahl hängt dabei ganz von deinen persönlichen Vorstellungen ab. Die Wimpernverlängerung stellt eine intensivere Methode dar, bei der künstliche Wimpern auf deine natürlichen Wimpern geklebt werden. Im Gegensatz dazu wird beim Wimpernlifting nur mit deinen eigenen Wimpern gearbeitet, was ein natürlicheres Ergebnis liefert. Wenn du einen eindrucksvollen WOW-Effekt suchst und Natürlichkeit sowie die Kosten nicht deine oberste Priorität ist, dann ist die Wimpernverlängerung das Richtige für dich. Bevorzugst du ein natürlicheres Aussehen, solltest du dich für das Wimpernlifting entscheiden.

FAQ

Fazit

Mit dieser innovativen Beauty-Behandlung werden deine natürlichen Wimpern sanft geliftet und erhalten einen verführerischen Schwung, der zudem deine Augen strahlen lässt. Das Beste daran: Du brauchst keine Mascara mehr und kannst dich dennoch jeden Tag über einen betörenden Blick freuen!

DYI Lash lift

Wimpernlifting selber machen

Wimpern Lifting Set

Lash Lifting ist eine wunderbare Methode um den Wimpern mehr Schwung und Länge zu verleihen. Mit dem Wimpern Lifting Set kannst du dir selber (DYI) die Augenwimpern verlängern. Probier’s aus.


Gründerin von bestebeautyprodukte.com

Über die Autorin:

Angela von Bestebeautyprodukte

Angela ist Gründerin von bestebeautyprodukte.com und liebt Koalas. Sie hat mehrere Jahre Arbeitserfahrung in einem Kosmetik und Haarpflege Shop und kennt daher unzählige Beauty Produkte. Durch ihre Friseur-Mutter wurde ihr Feuer für Kosmetik- und Haartrends bereits im Kindesalter entfacht. Heute hilft sie mit ihrer Erfahrung Freunden und Verwandten und teilt ihr Wissen auf ihrem Beauty Blog.


Weitere interessante Artikel

1 Kommentar zu „Wimpern Lifting: Der ultimative Guide für einen natürlichen Look“

  1. Aufgrund des natürlichen Looks bin ich ein großer Fan von Lashlifting. Leider hält das Lifting bei meinen Wimpern keine sechs bis acht, sondern circa vier Wochen. Glücklicherweise ist meine Visagistin für Lashlifting eine ganz sympathische Frau, sodass es mich gar nicht stört, öfter dorthin zu gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert